Nachrichten zum Thema Aktuelle Meldung

10.04.2023 in Aktuelle Meldung

Bürgerschaftwahl am 14.05.2023

 
Anja

Liebe Bremerinnen, liebe Bremer

ich bin in Bremen geboren und in Woltmershausen aufgewachsen, hier lebe ich auch heute noch gerne - genau das ist mein Ziel für alle Bremer Stadtteile: Die Menschen, die hier leben, sollen sich wohlfühlen!

Deshalb liegen mir die wohnortnahe, gute Versorgung in unseren Quartieren, aber auch der gute Zustand von Straßen, Fuß- und Radwegen sowie schnell erreichbare, barrierefreie Haltestellen und eine gute ÖPNV-Anbindung gerade dort am Herzen.

Insbesondere in den Stadtteilen, die weniger auf Rosen gebettet sind, sehe ich dabei noch Nachholbedarf. Dort und generell will ich mich zudem für den Ausbau von Kita-Plätzen und Schulen stark machen.

Ich möchte für Sie und mit Ihnen weiterhin daran arbeiten, dass Bremen mit seinen lebendigen, quirligen Stadtteilen eine lebenswerte Stadt bleibt und sich politische Entscheidungen in aller erster Linie an den tatsächlichen Bedürfnissen der Bremerinnen und Bremer orientieren!

Dafür bitte ich Sie um Unterstützung!

Ihre Anja Schiemann

30.05.2020 in Aktuelle Meldung

Ortsverein begrüßte Fähre Pusdorf

 

Der Ortsverein Woltmershausen/Rablinghausen begrüßte die Fähre Pusdorf erstmals in diesm Jahr am Fähranleger Lakenauer Höft.

Der neue Fahrplan:

Pier2/Waterfront   -- 11:00 11:30 12:00 12:30 13:00 13:30 14:00 15:00 15:30 16:00 16:30 17:00 17:30 18:00
Lankenauer Höft -- 11:15 11:45 12:15 12:45 13:15 13:45 14:15 15:15 15:45 16:15 16:45 17:15 17:45 18:15
Pier2/Waterfront  -- 11:30 12:00 12:30 13:00 13:30 14:00 -- 15:30 16:00 16:30 17:00 17:30 18:00 --
Landmarktower               14:30             18:30
Lankenauer Höft               14:45             18:45
Pier2/Waterfront                15:00             19:00
Sobald der Anleger am Molenturm zur Verfügung steht, wird dieser anstatt Landmarktower angefahren
Fahrpreise
Einzelfahrscheine:  einf. Fahrt Hin/Rück 
Erwachsene   1,60 € 2,70 €
Erwachsene mit Rad  2,00 € 3,00 €
Kinder (6-18 J.)  0,70 € 1,00 €
Kinder mit Rad (6-18 J.)  0,80 € 1,20 €
Rad 
10er Karte: 
Erwachsene 12,00 €
Erwachsene mit Rad  13,00 €
Erwachsene ermäßigt  10,50 €
Erwachsene ermäßigt mit Rad  11,50 €
Kinder (6-18 J.)  5,00 €
Kinder mit Rad (6-18 J.)  5,50 €

 

12.02.2018 in Aktuelle Meldung

47 Millionen Euro für Schulsanierungen in Bremen und Bremerhaven

 

Der Senat hat heute (6. Februar 2018) die Umsetzung des Kommunalinvestitionsförderungsgesetzes II beschlossen. Der Bund stellt 3,5 Milliarden Euro zur Stärkung der kommunalen Bildungsinfrastruktur zur Verfügung. Die Finanzhilfen des Bundes kommen ausschließlich finanzschwachen Kommunen und entsprechenden Quartieren in den Stadtstaaten zugute.

Das Land Bremen erhält 42,43 Millionen Euro vom Bund. Hinzu kommen 4,71 Millionen Euro Landesmittel, so dass insgesamt 47,15 Millionen Euro für Maßnahmen in Bremen und Bremerhaven zur Verfügung stehen. Die Aufteilung zwischen Bremen und Bremerhaven erfolgt gemäß den Programmkriterien Einwohner- und Arbeitslosenzahl. Für die Stadt Bremen stehen 37,7 Millionen Euro und für die Stadt Bremerhaven 9,4 Millionen Euro zur Verfügung. "Viel Geld für unsere beiden Städte, das wir gut gebrauchen können", freut sich Bürgermeisterin Karoline Linnert.

In Bremen werden unter anderem die Sanierung der Lehrküche am Schulzentrum Rüberkam, der Umbau der Grundschule Melanchtonstraße (beide in Walle ), die Einrichtung der Ganztagsschule Rechtenflether Straße in Woltmershausen und die Sanierung der naturwissenschaftlichen Fachräume an der Albert-Einstein-Oberschule in Osterholz finanziert.
In Bremerhaven werden unter anderem die Sanierung der Allmersschule in Geestemünde, die Fassaden- und Mauerwerksanierung der Friedrich-Ebert-Schule in Leherheide und die Brandschutz- und Innenraumsanierung der Gaußschulen in Lehe finanziert.

Im Download:
Liste der Sanierungsprojekte in Bremen und Bremerhaven (pdf, 19.8 KB)

Kalenderblock

14.08.2024, 19:00 Uhr
öffentlich
Offener Stammtisch
Lüttes Restaurant

11.09.2024, 19:00 Uhr
öffentlich
Offener Stammtisch
Lüttes Restaurant

09.10.2024, 19:00 Uhr
öffentlich
Offener Stammtisch
Lüttes Restaurant

Alle Termine

Offener Stammtisch

Moin, regelmäßig treffen sich unsere Genoss*innen in einer Runde zum schnacken im Stadtteil.

Falls Du Interesse hast uns kennenzulernen und Dich im Stadtteil einzubringen komm doch gerne dazu. Derzeit treffen wir uns am 2. Mittwoch um 19 Uhr im Monat im Lokal "Dat Lütte Restaurant".

Schreib uns auch gerne unter Kontakt an.

Solidarische Grüße

Aktuelle-Artikel

Instagram: spdbremen.woltmershausen 

 

WebSozis

17.07.2024 06:22 Rechtsextremes Magazin „Compact“: Wie Nancy Faeser das Verbot begründet
Das „Compact“-Magazin wurde verboten, weil es zentrale Werte der Verfassung bekämpfe, sagt Bundesinnenministerin Nancy Faeser. Die wichtigsten Fragen und Antworten. Den ganzen Beitrag von Christian Rath gibt es bei vorwärts.de

17.07.2024 06:12 Fonds puffert Folgen von FTI-Insolvenz für Reisende ab
Pauschalreisende, die bei FTI gebucht haben, können sich nun auf die Rückzahlung ihrer Vorauszahlungen verlassen. Der in der vergangenen Legislaturperiode auf Initiative der SPD-Bundestagsfraktion im Gesetz verankerte Reisesicherungsfonds zeigt ganz aktuell seine Wirkung. „Alle Zahlungen, die Kunden an den Veranstalter einer Pauschalreise leisten, müssen abgesichert werden. Dafür haben wir in der letzten Legislaturperiode den Deutschen… Fonds puffert Folgen von FTI-Insolvenz für Reisende ab weiterlesen

16.07.2024 06:15 Haushalt 2025
Das Soziale wird gestärkt Die Regierungsspitzen der Ampel haben sich auf einen Haushalt für das Jahr 2025 geeinigt. Die Einigung legt die Basis dafür, dass die soziale, innere und äußere Sicherheit weiter gewährleistet werden kann. Die Regierungsspitzen der Ampel haben sich auf einen Haushalt für das Jahr 2025 geeinigt. Damit habe die Bundesregierung „in schwieriger… Haushalt 2025 weiterlesen

15.07.2024 06:13 EM war hochklassig
Die Fußball-Europameisterschaft im eigenen Land ist mit dem Finalspiel gestern zu Ende gegangen. Das Turnier war ein großer Erfolg und hat eindrucksvoll demonstriert, welche verbindende Kraft Sportgroßveranstaltungen haben können. Wir gratulieren Spanien zum verdienten Sieg im Turnier. Dirk Wiese, stellvertretender Fraktionsvorsitzender: „Die Heim-EM war ein hochklassiges sportliches und friedliches Großevent. Gerade in turbulenten Zeiten ist… EM war hochklassig weiterlesen

04.07.2024 19:27 Rinkert/Eichwede zum beschleunigten Ausbau von Balkonkraftwerken (heute Abend im Plenum)
Bahn frei für Balkonkraftwerke Der Bundestag verabschiedet heute Modernisierungen des Wohnungseigentumsrechts. Mit der Reform werden die Möglichkeiten zur virtuellen Eigentümerversammlungen erleichtert und Wohnungseigentümer:innen sowie Mieter:innen in die Lage versetzt, mit Balkonkraftwerken ihre Energiekosten zu senken. Daniel Rinkert, zuständiger Berichterstatter: „Mit der Novelle des Wohnungseigentumsgesetzes stärken wir die Energiewende in den eigenen vier Wänden. Ab sofort… Rinkert/Eichwede zum beschleunigten Ausbau von Balkonkraftwerken (heute Abend im Plenum) weiterlesen

Ein Service von info.websozis.de